Close

Sizilien: Ein Ententeich wird Sehnsuchtsziel

SIZILIEN

Die große, stehtiefe Lagune Lo Stagnone im Westen Siziliens ist zur europäischen Alternative für Ägypten geworden. Sie ist nicht nur warm, sicher und beliebt, sie ist zudem noch billig und schnell zu erreichen. 

Der riesige Ententeich ist nicht nur bei Ein- und Aufsteigern beliebt, sondern auch bei Freestylern. Die Lagune dehnt sich 7,2 Kilometer von Norden nach Süden aus und 2,9 Kilometer von Osten nach Westen. Und sie liegt nicht irgendwo im Hinterland, sondern an Siziliens Westküste, nur einen langen Fußmarsch vom Flughafen Trapani entfernt. Inzwischen gibt es dort fast ein Dutzend Kiteschulen, alle Spezial-Reiseveranstalter haben Lo Stagnone im Angebot. Auch Ferienwohnungen und Zimmer gibt es inzwischen reichlich.